Die Anmeldung wird demnächst freigeschaltet ...


Der 9. "hängt ihn höher" Contest wird auch dieses Jahr auf 50 Startplätze begrenzt.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich auf ein Kite-Event der besonderen Art freuen!
In Wertungen zu je 5 Fahrern/innen wird gegeneinander um den höchsten Sprung gekämpft. Die Wertung übernimmt eine sieben köpfige Jury auf dem eigens dafür errichteten Judge-Tower am Strand. Bei ihrer Entscheidung wird die Jury von Woo-Geräten -einem Tracking-System zur elektronischen Messung der Sprunghöhe- unterstützt. Gleiche Geräte wurden dieses Jahr bei internationalen Veranstaltungen getestet und werden nun auch den Sieger beim "hängt ihn höher" ermitteln.
Es ist Tradition, dass kein Fahrer mit leeren Händen nach Hause fährt. Auf den Sieger wartet auch dieses Jahr ein Mega Preis. Die Verhandlungen mit den Sponsoren laufen noch. Man kann also gespannt sein und schon einmal kräftig üben.
Mehr als 20 Firmen haben sich einen Platz auf der Eventmeile zwischen den Gemäuern der alten See-Artilleriefestung „Fort Kugelbake“ gesichert. In direkter Strandnähe kann hier bei Livemusik das neuste Material angesehen und auf der Testival-Area am Strand erprobt werden.
Aufgrund der großen Resonanz hat die Kurverwaltung für das Kite-Spektakel den gesamten Wohnmobilstellplatz „Messeplatz“ an der Nordfeldstraße, direkt am Deich und der Eventmeile, für uns reserviert. Somit stehen den Startern und Besuchern des "hängt ihn höher" Contest 2016 alle vorhandenen Stellplätze zur Verfügung. Hier wird auch ein zusätzlicher Info-Point eingerichtet.


Wir sehen uns in Cuxhaven!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.